Veranstaltungen 2024

Heilender Gesang mit Angela

19:00 - 20:30 Uhr

mehr lesen

„(k)eine angst“ | Ausstellung von NATALIE PIA KUMM

Vernissage Sonntag, 17.März 11 Uhr

mehr lesen

Was ist eigentlich ein Chakra?

12. März 19:30 Uhr, im Forum 1. Etage

mehr lesen

Internationaler Frauentag

Frauen Friedens Parade durch Bad Oldesloe

mehr lesen

Heilender Gesang mit Angela

19:00 - 20:30 Uhr

mehr lesen

SWINGHAM

Benefizkonzert für BELLA DONNA

mehr lesen

BELLA DONNA Neujahrsempfang

 

Am Sonntag den 28. Januar 2024 - 11 Uhr

lädt  BELLA DONNA - Ein Haus von Frauen e.V. 

zum diesjährigen Neujahrsempfang ein.

 

Bei einer kleinen kulinarischen Köstlichkeit und einem Glas Sekt oder Selters spricht unsere Gründungsfrau Dagmar Greiß über die Entstehung des BELLA DONNA HAUSes.

 

Sie erzählt von den Anfängen einer frauenbewegten Zeit im Bad Oldesloe der 1980iger Jahre, von Straßenumbenennungen und Straßentheater in der Innenstadt, von den ersten Festen zum Internationalen Frauentag und von der Entstehung einer Vision aus einem Herrenhaus ein Weiberhaus zu machen, aus der dann die Idee des BELLA DONNA HAUSes entstanden ist.

 

Alle interessierten Menschen sind herzlich eingeladen.

Lassen Sie sich überraschen

von den lebendigen Geschichten dieser bewegten Frauenaufbruchszeit in Bad Oldesloe.

Urverbunden – weise leben | FreiFrauen von Art & Weise

 

Die Künstlerinnen der Gruppe „FreiFrauen von Art & Weise“ begeben sich an die Wurzeln weiblicher Weisheit und spinnen Lebensfäden ins gestern, heute und morgen.

 

Für die Künstlerinnen steht der Baum symbolisch für das Leben, für eine Brücke zwischen der materiellen und der geistigen Welt. Auf ihr können wir wandeln , bei aller Schönheit auch die schwierigen Herausforderungen des Jetztseins mit allen Krisen und Kriegen sehend.

 

Als Heilerin und Ahnenfrau treten Baum- und Pflanzenwesen mit uns in Kontakt. Gern teilen sie ihr altes Wissen, falls wir bereit sind. Letztlich sind sie die vernetzten Töchter der „Großen Mutter Erde“. Können wir die Botschaften hören, sehen, fühlen die sie für uns bereithalten, werden wir genährt und weise leben. Lange schon waren sie vor uns auf der Erde und werden es auch nach uns sein:

Leben ist stärker.

 

Frieden ist stärker.

 

Liebe ist stärker.

 

Diese hoffende Vision zeigt sich in den künstlerischen Arbeiten unter anderem in Baum- und Pflanzeninstallationen,

isländischer Urlandschaft und einem gemalten blauen Lebensfaden.

 

Ausstellung im Forum 1. Etage, vom 21. 01. - 13.03. 2024, von montags bis freitags in der Zeit von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

 

mehr lesen

WIE DAS SO IST - Lesung und Vortrag von Ayleen Müller

 Von der Idee bis zum Buch

 Lesung & Vortrag von Ayleen Müller – Autorin & Künstlerin

 Freitag, 12.01. 2024 – 19 Uhr

 Eintritt frei

 

In ihrer Graphic Novel „Wie das so ist.“ hat Ayleen Müller illustriert, wie es für sie war, als Halbthailänderin in Deutschland aufzuwachsen. Es geht darum, wie ihre Identität sie von klein auf bis heute begleitet. Bei ihrer Lesung möchte sie einen Einblick in ihren Prozess geben. Ayleen Müller hat diese Graphic Novel geschrieben, weil es für sie ein sehr langer Weg war, bis sie mit Rassismus umgehen konnte bzw. auf rassistische Kommentare überhaupt reagieren konnte. Viele Menschen, die keinen Rassismus erleben, haben nie verstanden, warum es der jungen Frau so schwerfiel, darauf zu reagieren oder warum sie auch „kleine“ Kommentare so stören. Deswegen wollte sie es mit den Mitteln erklären, die sie am besten beherrscht, und zwar durch Illustration. Bei der Lesung am 12. Januar 2024 erzählt Ayleen Müller, wie sie es geschafft hat, dieses sensible Thema visuell darzustellen. Ferner berichtet sie, wie sie auf die Idee gekommen ist und was ihr bei der Umsetzung wichtig war. Sie zeigt erste Skizzen, die dabei entstanden sind. Außerdem erklärt die Autorin die Gestaltung der Seiten, spricht über ihre bewusste Farbwahl und Design.

 

Das Buch wird zum Verkauf stehen.

Veranstaltung in Kooperation mit BÜNDNIS GEGEN RECHTS, BAD OLDESLOE, in Unterstützung der GEW, STORMARN.

Eintritt frei – Spenden willkommen

 

Forum im BELLA DONNA HAUS, Bahnhofstr.12, 23843 Bad Oldesloe