From Puccini to Zappa - Hommage an respektlose Komponisten

Ein Konzert der Extraklasse mit Velentina Scheldhofen Ciardelli, Kontrabass und Letizia Maulà, Klarinette

31. Mai 20 Uhr

 

Eine musikalische Reise durch die Werke zweier einflussreicher und eigenwilliger Komponisten: Giacomo Puccini und Frank Zapper

Diese einzigartige Vorstellung vereint die leidenschaftlichen Melodien des italienischen Opernkomponisten Puccini mit der kühnen Experimentierfreude des amerikanischen Rockmusikers Zappa.

Erleben Sie eine faszinierende Verschmelzung von Genres und Stilen, die die Grenzen der musialsichen Konvenitonen sprengt und die Vielfalt des musikalischen schaffens feiert. Freuen Sie sich auf einen Abend voller Überraschungen, Innovation und kreativer Brillanz!

 

31. Mai 2024 um 20 Uhr  FORUM, 1. Etage, Einlass ab 19:30 Uhr

Eintritt: 25 €, ermäßigt 20 €

Karten vorbestellen unter: 04531/ 891837 oder via Mail unter kunstkultur@bella-donna-haus.de