KUNST BAUT AUF - BENEFIZAUSSTELLUNG

für das BELLA DONNA HAUS

 

Das BELLA DONNA HAUS ist ein Zeichen gelebter Frauenpolitik und steht für Werte wie Achtsamkeit, Wertschätzung, Respekt in unserer Gesellschaft. Es ist seit 17 Jahren ein soziokulturelles Zentrum in Bad Oldesloe. Die durch das Coronageschehen und durch den Neubau des Nachbarhauses entstandenen Schäden überschreiten bei weitem die erforderlichen enormen finanziellen Mittel von BELLA DONNA – Ein Haus von Frauen e.V..

 

„Kunst baut auf“, mit diesem Credo wendete sich BELLA DONNA an Künstlerinnen und Künstler durch Kunstspenden dem BELLA DONNA HAUS in Bad Oldesloe zu helfen.Die Resonanz für diesen Aufruf war groß!

 

Aquarelle, Drucke, Fotografien, Grafiken, Malerei und eine Radierung sind im Forum

und auf unserer Homepage ausgestellt.

Weitere Werke und Kunstmappen befinden sich im Büro im EG und können auf Anfrage eingesehen werden:

045431- 804589 bzw. kunstkultur@bella-donna-haus.de.

 

Beteiligte Künstlerinnen und Künstler sind:

- Cäsar Bauer - Hannelore Beckers - Friderike Biefeld - Ursula Corinth - Barbara Ehrentreich - Dagmar Filter - Uwe Greiss - Elisabeth Gulich -

- Anke Kleesiek - Corinna Kraus-Naujeck - Hilli Mann - Carmen McPherson - Rike Nemitz - Deborah S. Phillips - Maren Praml - Dr. Marion Schnitzler -

- Natalie Stamer - Silke Streckmann - Elena Ustinova

Am 15.11.2020 sollte eine Benefizkunstauktion stattfinden. Diese musste coronabedingt ausfallen und wird auf ein unbekanntes Datum verschoben.

Bei Verlieben in ein oder mehrere Werke können Preisgebote ab sofort - (siehe oben) abgegeben werden.

 

Die Ausstellung ist vom 02.November 2020 bis 17.März 2021,

gemäß den Schutzmaßnahmen Richtlinien des Landes Schleswig- Holstein,

montags bis freitags von 10 – 18 Uhr zu sehen.