Fr

04

Sep

2015

KÜNSTLERIN MARIETTA HINN ZEIGT EXPERIMENTELLE DRUCKTECHNIK

Tag der Kultur- und Kreativwirtschaft - Jackpot-24h –

Kreativworkshop am Freitag, 4. September

Im Rahmen des bundesweiten Tages der Kultur- und Kreativwirtschaft - Jackpot-24h –

www.kreativ-jackpot.de und der aktuellen Ausstellung "Tief auf dem Grunde der Meere" im Bella Donna Haus, lädt die Steinfelder Künstlerin Marietta Hinn am Freitag 4. 9. 2015 ein,ihr beim Arbeiten über die Schulter zu schauen und sich gerne auch selbst an der Druckplatte zu versuchen.

Zwischen 15.00 und 17.30 Uhr können Interessierte

im FORUM vom BELLA DONNA HAUS unter der Anleitung der Künstlerin und Kreativ-Pädagogin kleine Monotypien auf einer Gelatineplatte herstellen. Obwohl keinerlei Vorkenntnisse erforderlich sind, bietet diese Methode sowohl Möglichkeiten zu vielfältigen Ausdrucksformen, als auch Möglichkeiten zum experimentellen Arbeiten.

 

"Der Druckvorgang lässt sich zwar mit Erfahrung und Know-how steuern, aber auch Anfänger erschaffen beim Experimentieren oft überraschende und beeindruckende Bilder.", so die Künstlerin.

 

Unter http://www.augensinn.blogspot.de finden sich weitere Arbeiten und Anregungen.

Um den Materialbedarf planen zu können, wird bei Interesse um

Anmeldung gebeten: 04533 - 784 280 71

Der Kostenbeitrag für Farben und Papier beträgt 3,- €.