Philosophie

BELLA DONNA — Ein Haus von Frauen e.V. ist ein außergewöhnliches Projekt: Ein Haus — von Frauen ehrenamtlich geschaffen — mit dem Ziel, für Menschen einen Ort für ARBEIT BEGEGNUNG KULTUR SOZIALES zu verwirklichen.

Mit diesem Projekt geht es uns um ein basisdemokratisches Miteinander, um eine Förderung der in unserer Gesellschaft vernachlässigten positiven weiblichen Anteile des menschlichen Füreinanderstehens, der Wertschätzung und der Achtsamkeit. Wir wollen den Wandel in Richtung auf eine gerechtere Gesellschaft fördern und Lebens- und Arbeitsbedingungen initiieren, die uns allen ein Stück mehr Lebensqualität bringen. Das Haus ist ein sichtbares Zeichen gelebter Frauenpolitik.

Nach Refinanzierung des Hauses werden satzungsgemäß alle Gewinne in eine Stiftung einfließen.