Fr

08

Mai

2015

LEBENSLINIEN | Wenn Farben Geschichten erzählen

Bilder von Arienne Freyer | www.arienne-freyer.de

Vernissage, Freitag 8. Mai 2015 - 19.00 Uhr

Laudatio Dr. Karl Freyer

Violine Jan Baruschke

Wenn Farben Geschichten erzählen

Gefühle sind die wesentliche Quelle für Informationen, die wir Menschen haben. Arienne Freyer macht sie in ihren Bildern sichtbar. Ganz nah und sehr persönlich bekommen sie in ihrer Darstellung eine Kraft, die den Betrachter berührt – die Themen sind universell: Begegnung, Familie, Schmerz, Verlust, Tod, die Suche nach Wahrheit, Sinnlichkeit. Ängste, Vertrauen und Sehnsucht, Wachsen und Reifen – genießend mitten im Fluss des Lebens oder bedroht – im Hier und Jetzt und scheinbar nicht zu beherrschen oder im Tanz mit den Geistern der Vergangenheit.

Expressionistisch explodiert die Farbigkeit auf der Fläche, es tummelt sich das Personal des Lebens im Ballett der Ereignisse. Spielerisch zarte Begegnungen ereignen sich. Ein Kanon von abstrakten Formen und Sequenzen ordnet sich zur Komposition – durchfühlt und zurechtgerückt. Arienne Freyer kommt durch die Katharsis im Prozess der Gestaltung und im Akt des Malens zu Klarheit und Erkenntnis. Sie verabschiedet sich von Ereignissen und überprüft Träume, klärt die eigene Vergangenheit und Gegenwart durch diese Art der Betrachtung und gewinnt eine neue Freiheit – für die Bearbeitung neuer Themen.

Die Suche nach Erkenntnis und Wahrheit prägt auch ihre Portraits. Es geht darum, das Wesen ihres Gegenübers zu spüren, zu erfassen und in seiner Kraft und Schönheit sichtbar zu machen. Die Bilder sind erfüllt von Achtung und Wertschätzung für die Persönlichkeit und das Fühlen des anderen.

 

KURZVITA

Arienne Freyer ist ausgebildete Goldschmiedin. Während ihrer Ausbildung in Lübeck, in der sie die Grundlagen des Entwurfs und des Zeichnens lernte, gestaltete und fertigte sie Schmuck in ihrem Atelier. Sie entwickelte eine eigene Formensprache und seit 2002 fokussiert sie ihre künstlerische Arbeit ausschließlich auf die Malerei. Sie arbeitet bevorzugt in Öl, verwendet für ihre Bilder aber auch Acrylfarben. Arienne Freyer ist in Lübeck geboren und aufgewachsen, sie lebt und arbeitet in Bargteheide.

Die Ausstellung ist bis zum 30.Juni 2015, Montags bis Freitags von 10 bis 18 Uhr geöffnet

Vernissage - Impressionen