Di

23

Sep

2014

FILM UND DISKUSSION IM RAHMEN DER INTERKULTURELLEN WOCHE 2014

SHORT CUT TO JUSTICE

Dienstag, 23. September 2014 20:00 Uhr

 

Der Film erzählt die Geschichte der couragierten „Frauen für Gerechtigkeit“ und der Frauengerichte „Nari Adalat“.  
In Gujarat und auch in anderen indischen Bundesstaaten wehren sich Frauen couragiert und solidarisch gegen Unrecht und Gewalt, unter denen viele Frauen dort leiden. Weil Polizei und Justiz oft untätig bleiben und kaum Schutz und Hilfe geben, haben sie selber Gerichte gegründet. Woche für Woche versammeln sie sich - auf einem staubigen Platz am Rande ihres Viertels in der Stadt Vadodara oder in dem kleinen Örtchen Waghodia, auf der Dachterrasse der Gemeindeverwaltung - und sprechen selber Recht. 

 

"Der Film ist trotz der schwierigen Themen, die er anspricht, ein wunderbares und mutmachendes Beispiel für Fraueninitiativen gegen Gewalt",
so die Sonderberichterstatterin der Vereinten Nationen für Gewalt gegen Frauen, Yakin Ertürk, anlässlich einer Filmvorführung.

 

 

Datum:     Dienstag, 23. September 2014 20:00 Uhr
Ort:           Bella Donna Haus, Bahnhofstr. 12, Bad Oldesloe
Eintritt:      3 EURO (ermäßigt 2 EURO)
Veranstalterinnen    Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Bad Oldesloe und
                                Frauen helfen Frauen Stormarn e.V.
Der Film dauert ca. 40 Minuten, im Anschluss daran laden die Veranstatlerinnen zum Austausch ein