So

04

Dez

2011

FARBE ZUM WORT

Gemeinschaftsausstellung von Manuela Stölting-Stark/Fotografie und Gabriele Leichsenring/Malerei, Zeichnungen, Gedichte

Ausstellung vom 4. Dezember 2011 bis 19. Januar 2012

Die Künstlerin Gabriele Leichsenring präsentiert eine Kombination von Gemälden und dazu thematisch passende eigene Gedichte.

„Farbe zum Wort“ verwirklicht sich durch die direkte Gegenüberstellung von Bild und Gedicht. So wie zum Beispiel der Regenbogen des Gemäldes „Bogengleich“ aus der Erde kommend über seinen Zenit wieder in der Erde mündet, vergleicht Gabriele Leichsenring in dem gleichnamigen Gedicht das menschliche Leben mit einem Regenbogen im „Anstieg in der Jugendzeit“, im „Überfluss der Kräfte“ und dem „Überschreiten des Zenit“, verbunden mit dem Fazit : „ Dein Leben bleibt ein farbig Bogen und zeigt dir in der Rundung seine Kraft.“ Die Gemäldeausstellung wird ergänzt durch Fotos von Manuela Stölting-Stark. Als Schwerpunkt hat die Fotografin „Leuchttürme“ gewählt. Diese symbolisieren für sie zum einen die Sehnsucht nach Küstenlandschaften, Meer und Weite, zum anderen geben sie ihr im übertragenen Sinne Orientierung, Beständigkeit und Wegweisung im Leben.

 

Die Vernissage findet am Sonntag, 4. Dezember 2011 um 11 Uhr statt. Beide Künstlerinnen sind anwesend. Gabriele Leichsenring wird aus ihrem Gedichtband rezitieren. Den musikalischen Rahmen gestaltet Wolf Leichsenring mit Gesang in Begleitung von Kolja Toll am Piano.

Die Gemeinschaftsausstellung „Farbe zum Wort“ ist von So. 04. 12. bis Do. 19.01. in der Zeit von 10.00 – 18.00 Uhr Mo – Fr außerhalb der Feiertage im BELLA DONNA HAUS, Bahnhofstraße 12, Bad Oldesloe, geöffnet.