So

02

Dez

2007

FRAUENGESCHÖPFE - WEIBSBILDER | Esop - Malerei

Ausstellung vom 2. Dezember 2007 bis 10. Januar 2008

Selbstbilnis
Selbstbilnis


Elisabeth Gulich 

alias esop


zeigt eigens für das Forum des BELLA DONNA HAUSes ausgewählte Exponate in einer

Spannweite von Zartem, Verhaltenem, bis hin zur expressionistischen Ausdrucksform.

In ihren Werken spiegelt sich die Auseinandersetzung zwischen sich zeigen und verstecken,

ein Wechselspiel zwischen Geist und Bauch.

Sie sucht und findet das männliche im Weiblichen und das weibliche im Männlichen

und sagt von sich:

„Ich lerne nie aus, ich werde nie fertig und möchte immer wieder neues aufnehmen, hinzunehmen.“

 

Zur Vernissage am Sonntag, 2.Dezember 2007 11 Uhr

gestaltet EvaMaria Siebert auf dem Cello den musikalischen Rahmen