Mo

28

Apr

2014

GESCHICHTE DER HEBAMMEN IN BAD OLDESLOE

Freitag 28.04.2014, 19.00 Uhr

VORTRAG VON DR. SYLVINA ZANDER, HISTORIKERIN, ARCHIVARIN, HEBAMME

Anlässlich des bevorstehenden internationalen Hebammentages am 5. Mai und dem 20-jährigen Bestehen der Hebammenpraxis blicken wir zurück und finden die Parallelen zur heutigen Situation. Frau Dr. Sylvina Zander, die Archivarin von Bad Oldesloe, führt lebendig durch den Alltag von Frauen und Hebammen bis ins 19. Jahrhundert, deren Wohl und Wehe vom Stadtrat, Gericht, Armut und Ehemännern abhing.

 

FREITAG 28.04.2014
ZEIT 19:00 Uhr, Einlass: 18:30 Uhr
ORT Forum Bella Donna Haus
EINTRITT frei
INFO / TELEFON Eva Maria König eva@hpod.de, www.hebammenpraxisOD.de, Veranstalterin Hebammenpraxis Geburtshaus Bad Oldesloe