Do

27

Sep

2012

SO WIE ICH WILL – Mein Leben zwischen Moschee und Minirock | Lesung mit Melda Akbas

Donnerstag 27. September 19 Uhr

 

„So wie ich will – Mein Leben zwischen Moschee und Minirock“

 

 

Sie ist 18 Jahre alt, lebt in Berlin und macht gerade Abitur.

Selbstbewusst und sehr persönlich schreibt die Deutsch-Türkin

über ihr Leben, ihre Familie und ihre Freunde, über den ständigen Spagat zwischen dem Respekt ihren muslimischen Wurzel und der Entschlossenheit, sich einzumischen, mit zubauen an einer friedlichen Welt

vieler Kulturen- und dabei als junge Frau selbstständig ihren Weg zu gehen.

 

Eintritt 6,-€ / ermäßigt 3,-€

 

 

Eine Veranstaltung innerhalb der interkulturellen Woche organisiert von Frauen helfen Frauen Stormarn e.V. und der Migrationssozialarbeit